Beratung in Fremdsprachen

Wir beraten und betreuen Menschen mit HIV, ihre Angehörige und Freunde nach vorheriger Terminabsprache in mehreren Sprachen:

  • Englisch
  • Russisch
  • Polnisch
  • Französisch

Auf unserer Startseite befinden sich Kurzinformationen über unsere Vor-Ort-Angebote in mehreren Sprachen (derzeit: Englisch, Französisch und Russisch).

Konkrete Arbeitshilfen für Beratungsstellen sowie Ärztinnen und Ärzte zum Thema sexuelle Gesundheit, HIV, STIs, Schwangerschaft usw. erhalten Sie über www.zanzu.de.

Zurzeit stehen folgende Sprachen zur Verfügung:

  • Deutsch (DE)
  • Englisch (EN)
  • Französisch (FR)
  • Russisch (RU)
  • Türkisch (TR)
  • Arabisch (AR)
  • Farsi (in Bearbeitung)
  • Bulgarisch (BG)
  • Polnisch (PL)
  • Albanisch (SQ)
  • Rumänsich (RO)
  • Spanisch (ES)
  • Niederländsich (NL)

Flüchtlings Seelsorge Telefon

Beim FlüchtlingsSeelsorgeTelefon arbeiten Seelsorger des Muslimischen Seelsorgetelefons und der Kirchlichen Telefonseelsorge in Berlin und Brandenburg zusammen. Die Telefonseelsorger sind fachkundig ausgebildet, um Menschen kompetent in persönlichen Krisensituationen zu unterstützen.

Krisensituationen kennt fast jeder: Man fühlt sich überfordert mit seiner Angst, seiner Trauer, seinen Sorgen. Man möchte mit keinem aus dem eigenen Umfeld über das persönliche Problem sprechen oder ist tatsächlich allein.

Das FlüchtlingsSeelsorgeTelefon bietet die Möglichkeit, anonym und kostenfrei über die Krisensituation zu sprechen. In dem Telefonat schenken wir dem Anrufenden Gehör und suchen gemeinsam nach möglichen ersten Schritten aus der Situation.

  • Telefon: 030 - 440 30 8112

Mehr Information im PDF-Flyer: FlüchtlingsSeelsorgeTelefon | Refugee Counseling Helpline